Informationen zum Umgang mit der Corona-Situation

Liebe Christus Gemeinde Wolfenbüttel,

die Lockerungen der Corona-Schutz-Auflagen machen es möglich, dass wir unter bestimmten Bedingungen wieder öffentlich Veranstaltungen haben können.

Wir haben so z.B. für den Gottesdienst  ein Schutzkonzept erstellt. Die wichtigsten Regeln sind die folgenden:

  • Die Stühle werden in ausreichendem Abstand zueinander (mindestens 1,50 m) aufgestellt, Angehörige eines Haushalts können zusammen sitzen.
  • Die Besucher des Gottesdienstes singen nicht.
  • Im Gebäude ist ein Mund-Nasen-Schutz bzw. ein Gesichtsvisier zu tragen.
  • Wir arbeiten mit Anmeldungen, die online jeweils bis freitags möglich sind. Hier nutzen wir das Portal Church-Events, über welches ihr euch an- und ggf. auch wieder abmelden könnt, wenn ihr doch nicht kommen könnt. Wir erheben diese Daten ausschließlich, um ggf. Infektionsketten zurückverfolgen zu können. Die Daten werden nach drei Wochen automatisch gelöscht.

Auch bei weiteren Veranstaltungen werden die aktuellen Regeln (etwa zu Mindestabständen und Hygiene) selbstverständlich beachtet.

Die einzelnen Schutzkonzepte findet ihr, ebenso wie die Möglichkeit, euch zu den verschiedenen Veranstaltungen anzumelden, unten auf dieser Seite.

„Gott hat uns keinen Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft der Liebe und der Besonnenheit!“ (2. Timotheus 1, 7)

Wir ermuntern euch weiterhin, auch andere Formen des Austausches zu pflegen. Wir bitten euch also unbedingt, in dieser besonderen Situation, das persönliche Gebet und das Bibellesen zu pflegen und ebenso verschiedene Formen des geistlichen Miteinanders: Das ist auch per Telefon sowie online über Video oder Messenger möglich.

Geht bitte weiterhin verantwortungsvoll mit der Situation um und haltet euch an die allgemeinen Regeln. Wir wollen alle dazu beitragen, dass das Corona-Virus sich möglichst nur langsam verbreitet.

Für den Ältestenkreis, euer Pastor

Johannes Fähndrich
– Pastor –

Stand: 31.07.2020; 10:00 Uhr

Anmelde-Möglichkeit und Schutzkonzepte